Artboard 1
UNSERE TECHNIKPARTNER
MARKTFÜHRER, ZUVERLÄSSIG, VISIONÄRE

UNSERE PARTNER

Für die Erreichung ihrer Ziele hat die IBT Group strategische Vereinbarungen mit internationalen Technikpartnern abgeschlossen, mit denen sie eine langfristige Zusammenarbeit aufgebaut hat, um Lösungen nach Maß zu entwickeln, die die Investitionen der Kunden auf lange Sicht schützen.

 
capstone logo
Artboard 1g
Artboard 1
Heliex logo

CAPSTONE TURBINE CORPORATION

Seit 2001 ist die IBT Group exklusiver Partner von Capstone für den italienischen Markt. Das kalifornische Unternehmen ist marktführend und weltweit der einzige Hersteller von Energiesystemen, die mit Gasturbinen mit „ölfreierTechnologie arbeiten.
Das wichtigste Patent des Unternehmens bezieht sich auf die Technologie, die das Öl in den Turbinen überflüssig macht und so den Bau von KWK-Anlagen ermöglicht, die neben einer Primärenergieersparnis von über 30% auch sehr geringe Emissionen und Wartungskosten garantieren.

UNIFY

Seit seiner Gründung ist IBT Partner von Unify (ehemals Siemens Enterprise Communications), eines der wichtigsten Unternehmen weltweit für Software und Kommunikationsdienste, das ca. 75% der Firmen, die auf der Fortune Global 500 Liste stehen, zu seinen Kunden zählt. Die Lösungen von Unify optimieren die Effizienz und Produktivität durch das Verbinden von Netzwerken, Geräten und Anwendungen auf einer einzigen, intuitiven Plattform, die den Unternehmen eine einfache Kommunikation erlaubt.

CENTURY CORPORATION

Seit 2003 ist die IBT Group Exklusivhändler in Europa für die Firma Century Corporation, die zum südkoreanischen Konzern Kiturami gehört. Dieser ist seit über 50 Jahren Marktführer im Bereich der Herstellung von Absorptionskältemaschinen, elektrischen Kältemaschinen und HVAC-Anlagen für den privaten Sektor, die Industrie sowie die Bereiche Kernkraft und Schiffsbau. Neben einer breiten Palette an Standardlösungen bietet Century auch eine Anlagenplanung nach Vorgabe von Kundenspezifikationen.

HELIEX POWER

Seit 2015 ist die IBT Group Partner von Heliex Power mit Sitz in Glasgow. Das Unternehmen wurde 2009 als Spin-off der City University of London, einem der weltweit wichtigsten Forschungszentren für die Technologie der Schrauben-Expander-Technologie, mit der Zielsetzung, Strom durch Ausnutzung der Wärmerückgewinnung aus Abdampf zu erzeugen, gegründet. Das patentierte Profil der Schraubenexpander von Heliex macht eine interne Ölschmierung überflüssig, wodurch die Wartungskosten deutlich gesenkt werden.